WordPress medien downloaden

Sie werden alle Ihre Mediendateien auf Ihren Computer übertragen. Wenn Sie einzelne Dateien benötigen, navigieren Sie einfach zu Ihrem Upload-Ordner im FTP-Client und wählen Sie die gewünschten Dateien aus, bevor Sie auf die Schaltfläche Herunterladen klicken. Das Herunterladen Ihrer WordPress-Medienbibliothek ist ein einfacher Prozess, unabhängig davon, welche Methode Sie wählen. Unabhängig davon, ob Sie eine zusätzliche Kopie Ihrer Medienbibliothek aus Sicherheitsgründen aufbewahren oder Ihre Bilder auf eine andere Website übertragen möchten, können Sie dieses Verfahren mit einer der oben genannten drei Optionen schnell abschließen. Es gibt drei Methoden, mit denen Sie Ihre Mediendateien von einer Website auf Ihren Computer übertragen können, ob es mehrere Bilder sind oder um ein einzelnes Bild aus der WordPress-Medienbibliothek herunterzuladen: Sie könnten denken, dass es keinen Grund gibt, die Dateien in Ihrer WordPress Media library jetzt herunterzuladen. Aber hören Sie noch nicht auf zu lesen. Auch wenn Sie nicht wissen, wann Sie sie benötigen, ist es immer noch wichtig zu verstehen, wie es zu tun. Export Media Library ist ein kostenloses WordPress-Plugin, mit dem Benutzer Medienbibliotheksdateien als komprimiertes Zip-Archiv exportieren können. Werfen wir also einen Blick darauf, wie man dieses nützliche Plugin installiert und einrichtet, und verwenden Sie es, um Ihre WordPress-Medienbibliothek herunterzuladen. Die dritte Option, die wir besprechen werden, ist die Verwendung von File Transfer Protocol (FTP), um Ihre WordPress-Medienbibliothek herunterzuladen. Mit dieser Methode müssen Sie einen FTP-Client herunterladen, aber Sie müssen kein WordPress-Plugin verwenden oder Ihr Hosting-Konto durchlaufen. Werfen wir einen Blick darauf, wie man die Medienbibliothek von WordPress mit diesem Plugin herunterladen.

Sie können die WordPress.ORG Software herunterladen und dann Ihre Website exportieren / importieren und das sollte die Bilder, auf die in den Beiträgen und Seiten verwiesen wird, auf Ihren Desktop legen. Auf diese Weise können Sie alle Bilder wieder auf Ihren Computer herunterladen. Sie müssen nun den Upload-Ordner Ihrer Website suchen und komprimieren, in dem Ihre Medienbibliothek gespeichert ist. Scrollen Sie dazu nach unten und suchen Sie den Ordner wp-content. Welche Plugins verwenden Sie, um Ihre Mediendateien herunterzuladen? Wie oft schützen Sie Ihre Website mit regelmäßigen Sicherungen? Der Download-Dialogbildschirm wird geöffnet und Sie können die Datei auf Ihrem Computer speichern. Einige Browser sind jedoch so eingestellt, dass Dateien automatisch im Download-Verzeichnis gespeichert werden. Sie können dort überprüfen, ob Sie nicht über den Dialogfeldbildschirm zum Herunterladen verfügen. Gibt es eine Möglichkeit, alle Bilder und andere Elemente in meiner Medienbibliothek wieder auf meinen Computer herunterzuladen? Die sicherste Möglichkeit, Ihre Medienbibliothek herunterzuladen, ist die Verwendung des Hosting-Bedienfelds. Sie müssen keine externen Tools wie FTP-Clients verwenden oder ein Plugin installieren, um auf das Stammverzeichnis zuzugreifen. Bitte gehen Sie zu Extras – Exportieren Sie in Ihrem WordPress.com Dashboard, um eine XML-Datei des Inhalts Ihres Blogs herunterzuladen. en.support.wordpress.com/export/ Das Thema “Kann ich Medien aus meiner Mediathek herunterladen?” ist für neue Antworten geschlossen.

cPanel ist eine leistungsstarke Plattform, die eine Reihe von beeindruckenden Tools bietet und Ihnen weitere Kontrolle über Ihre WordPress-Website gibt. Eines der wichtigsten Features ist das File Manager-Tool, mit dem Sie die Dateien Ihrer Website verwalten und bearbeiten können. Sie können Ihre Medienbibliothek über den Datei-Manager komprimieren und herunterladen. Wenn Sie lieber kein WordPress-Plugin verwenden möchten, und Sie haben Zugriff auf cPanel über Ihren Hosting-Provider, dann mit dem Datei-Manager in cPanel, um Ihre WordPress-Medienbibliothek herunterladen kann die richtige Methode für Sie sein.